Ti amo. Ingrid Bergmann

Der Name bei ihr irgendwelches polternd, nach-skandinawski kriegerisch – Ingrid Bergmann. Die Weise im Gegenteil weich, verfugend: die unschuldige Blondine mit der klaren Stirn und sanft olenimi von den Augen. Diese auffallend kontrastreiche Dissonanz intrigiert sofort, besonders – der Manner, besonders – jenen von ihnen, wer von der Frau traumt, verstehend, jenes herrisch walkirijej, so ein ergebener stummer Schatten zu sein. Aber welcher gegenwartig Ingrid Bergmann war, und ob uberhaupt die Schauspielerin aufrichtig, naturlich sein kann, oder die Gewohnheit, die fremden Gefuhle und die Gestalten vor der Kamera unmerklich darzustellen ordnet sich ihre Personlichkeit unter

Die Frau, an deren Geschichte wir uns heute erinnern, jeder Tatsache der Biografie widerlegte schekspirowski die These, dass die ganze Welt – das Theater. Die groe schwedische Schauspielerin und, unumstosslich, eines der bemerkenswertsten Hollywooddivas hat sich zur groten Verwunderung ganz und naturlich erwiesen. Der filmischen Verstellung war die Stelle in ihrem alltaglichen Leben nicht.

Trainieren Sie die Intuition, vertrauen Sie dieser leisen Stimme innerhalb Ihrer, der genau immer wei, was an, und welches zu sagen, die Losung zu fassen.

Ingrid Bergmann

Vom ersten Opfer des ungewohnlichen Reizes Schoner Ingrid ist junger Arzt Peter Lindstrem gefallen. Zu diesem Moment besa sie schon gut die Fertigkeiten des schauspielerischen Berufes: fruh wurde das die Eltern verlierende Madchen in der groen Familie des Onkels Otto grogezogen, der ihr Streben zur Selbststandigkeit ermunterte und hat dem Madchen die Vorbereitung und den Eingang in die Konigliche dramatische Schule in Stockholm bezahlt.

Wenn Sie fur den romantischen Helden Ingrid Bergmann halt, so konnen Sie von noch jemand nicht sein.

Die Antwort Chemfri Bogarta auf die Frage des Journalisten, ob er sich fur den romantischen Helden in Casablanca halt

Ging 1933, und Lindstrem hat sich in 18-jahrigen Ingrid im Ernst verliebt. Sie begann dann nur die Karriere, wurde ein wenig in den schwedischen Filmen abgenommen, von der Statisterie zu den Hauptrollen schnell aufruckend, und bildete sich aller einfach ideal: in 1937 sie haben verheiratet, in 1938 ist Tochter Pia geboren worden.

Bald hat sich Ingrid begeben, Hollywood zu unterwerfen (sie hat eingeladen, die Krafte in der Fabrik der Traume nicht jemand, und der allmachtige Producer Getragen vom Wind David Selsnik zu probieren). Peter bald ist ihr gefolgt. Er arbeitete jenes in einem, so an anderer amerikanischer Universitat, eine glanzende medizinische Karriere machend, sie wurde in den besten Filmen – beruhmtem Casablanca mit Chemfri Bogartom abgenommen, mit denen sie, trotz den Geruchten, keinen Roman hatte, in Auf dem Klumpen ruft die Glocke und das Gaslicht, bringend ihr des ersten Oskars an, und spater hat sie bemerkt und es hat in einigen Filmen Alfred Hitchcock abgenommen.

Das Publikum war in der Begeisterung von unmittelbarer und reinen Schonen Ingrid, zusammen mit Peterom zogen sie die Tochter mit einem Wort die volle Gluckseligkeit, nicht die Familie, und das Bild auf: die Schone-Frau, kein den vornehmen Kollegen nicht verfuhrt geworden, strickt dem Mann des Rollkragenpullovers fleissig. Nach-skandinawski konsequent hat Ingrid die Herze der Zuschauer nicht so der Schonheit (erobert sie warfen fur die hohe Groe und die Unlust oft vor, die Schminke zu benutzen), es ist vom Talent und der Naturlichkeit wieviel.

Sei von sich. Die Welt huldigt vor echt.

Ingrid Bergmann

Naturalnost in allem war ihr Haupttrumpf: erstes, was Selsnik gemacht hat, vor sich die junge Schwedin gesehen, hat so es ihr angeboten, den Namen auf mehr wohlklingend, podkorrektirowat das Auere zu ersetzen, die Garderobe zu erneuern und, den siebenjahrigen Vertrag mit dem Studio MGM zu unterschreiben. Ingrid hat auf eine Bedingung zugestimmt, auf das Recht immer und in sich aller bestanden, zu bleiben, und hat dieses Prinzip ihr das Leben sehr erschwert, wenn sie sich in italienischen Regisseur Roberto Rosselini verliebt hat.

Die ganze Welt ist zum Teufel gerollt, wenn auf dem ersten Wiedersehen Rosselini ihr gesagt hat wir Werden mit mir gehen. Es war keine Liebe auf den ersten Blick: das Treffen in Italien hat nach der intensiven Korrespondenz stattgefunden, und Ingrid war in Roberto schon in Abwesenheit verliebt, seinem Film Rom – die offene Stadt dankend, der sie geschuttelt hat.

Wenn Ihnen die schwedische Schauspielerin benotigt wird, die nur zwei Worter italienisch wei: ti amo (ich mag), – bin ich fertig, mit Ihnen den Film zu machen…

Aus dem ersten Brief Ingrid Bergmann Roberto Rosselini

Das Privileg, sich teuer ihr zu bleiben ist umgegangen: die Hauptliebe ihres Lebens verlief auf dem Hintergrund der Kriegsoperationen. Peter verzichtete strengstens, die Scheidung zu geben, die Presse verfluchte den vorigen Liebling fur amoralku, die Filme, die der neue Mann – unbedeutend abnahm, mit Ingrid oder ohne sie, – wurden vom Publikum und den Kritikern boykottiert, und sogar tonten im amerikanischen Senat die Anschuldigungen darin, dass die Schauspielerin Bergmann uber solchen christlichen Werten, wie die Familie und die Ehe zynisch geschandet hat.

Ingrid ist die Hetze zu tolerantes Europa entlaufen, sie lebte in Italien mit Rosselini und beschaftigte sich damit, was in seinen Filmen abgenommen wurde und gebar die Kinder: Sohnes Robertino, spater der Zwillinge Isottu-Ingrid und Isabellu. Sie wurde auerstande gesetzt, mit der Tochter von der ersten Ehe gesehen zu werden: Peter versicherte das Madchen, dass sich die Mutter sie erinnert mag, und verbarg von ihr die mit den Tranen uberfluteten Briefe Ingrid.

Ich will mit Rosselini leben. Mit ihm in der kleinen Wohnung zu leben und den Haushalt zu fuhren.

Ingrid Bergmann

Im ubrigen, im Endeffekt hat das Schicksal Petera fur die Liebesqualen belohnt: er heiratete mit der wunderbaren Frau, hat mit ihr 45 Jahre in der glucklichen Ehe gewohnt und hat vier Kinder – drei Sohne und die Tochter gezeugt, wurde ein auerordentlich mageblicher Neurochirurg und friedlich ist im sehr vorgeruckten Alter gestorben.

Betreffs der Wechselbeziehungen Ingrid und ihres Geliebten Roberto, so dauerten sie etwas Jahre, bis das Bedurfnis im Geld sie erzwungen hat zu beginnen, bei anderen Regisseur abgenommen zu werden, doch brachten die filmischen Experimente Rosselini auf dem Gebiet des Neorealismus nach wie vor die Einkunfte nicht. Die Rolle Anastasija im gleichnamigen Film Anatolja Litwaka uber durch ein Wunder hat die sich rettende groe Prinzessin, die Tochter Nikolajs II, Ingrid des zweiten Oskars, die endgultige Verzeihung der amerikanischen Gesellschaft fur den Roman mit Rosselini und … die Scheidung gebracht: ihr temperamentvoller Mann, bis die Frau bei Litwaka abgenommen wurde, hat sich fur andere Frau begeistert.

Ein folgender Mann Ingrid Bergmann wurde Theaterproducer Lars Schmidt, und es wurde auf ihrer Theaterkarriere gesagt: Ingrid spielte viel, dass bis zum Kino, so wurde sie nur in jenen Filmen abgenommen, in die selbst wollte. Im ubrigen, mit Larsom wurden sie nach einer Weile auch getrennt, aber Ingrid hat mit ihm die freundschaftlichen Beziehungen aufgespart und sogar nahrte nach der Scheidung zu ihm die aufrichtige Anhanglichkeit.

Anfang der siebziger Jahre haben die Arzte ihr der Krebs der Brust diagnostiziert und haben die Operation gemacht, aber es hat Ingrid nicht gestort, nachsten Oskars fur die Rolle des zweiten Planes in den Mord im Ostlichen Express zu bekommen und, im Film des Landsmannes und des Namensvetters Ingmara Bergmann die Herbstliche Sonate abgenommen zu werden.

Ich altere, aber ich beunruhige mich in dieser Hinsicht ganz nicht, altern aller doch. Wenn ich ein solche ware, wurde ich mich aufregen, aber in dieser Hinsicht wir in einem Boot. Aller werden alterer sein, und niemand wei, wi
eviel noch blieb es ubrig. Wir sollen es einfach ubernehmen.

Ingrid Bergmann

Sie ist in London, am 30. August 1982, am nachsten Tag nach dem 67. Geburtstag gestorben, der bescheiden dazugekommen ist, im Kreis der Nahen zu feiern. In Schweden in ihre Ehre haben die Flache, in Israel – den Waldchen genannt, und bei den Amerikanern auf das Gedachtnis uber sie ist der Stern auf der Allee des Ruhmes in Hollywood und die Sorte der hellen-roten Rosen erhalten geblieben.