Das Ungluck zum Wohl. Die positiven Ausgrabungen

Die Note konnen zur geistigen Groe und dem Aufhellen beitragen, — hat der Meister gesagt. Und er hat solche Geschichte erzahlt: Jeden Tag fand der Vogel sich die Deckung in den Zweigen des trockenen Baumes, der in der Mitte der riesigen unbewohnten Wuste stand. Einmal hat den Orkan angestoen und hat den Baum mit der Wurzel ausgerissen. Eben man musste dem armen Vogel Hundert Meilen auf der Suche nach der Deckung fliegen — bis sie endlich in den Garten, wo schurtschala das Wasser und blagouchali die von den Fruchten behangten Baume angeflogen ist. Wenn der trockene Baum heil geblieben sein wurde, hatte keine Kraft den Vogel gezwungen, den Stammplatz zu verlassen, — hat der Meister geschlossen.

Entoni Wehte halt.

Schon habe ich sehr seit langem in einem Buch die Phrase durchgelesen: Jede nekajfy werden uns gegeben damit spater sogar die am meisten kleine Wonne von der RIESIGEN Freude schien. Seit dieser Zeit hort diese einfach und ein wenig priblatnnnaja die Phrase nicht auf, sich fur mich von der neuen Seite zu offnen.

Sie ist fur das Verstandnis, und eben in der Tat ziemlich einfach und zuganglich da in sich viel verschiedener Niveaus des Verstandnisses hat, so wird jeder in ihr fur sich etwas finden.

Zum Beispiel, in der Strae der wilde Frost, oder im Gegenteil die Hitze, wird die Erwerbung der komfortabeleren Umgebung ein Feiertag schon, selbst wenn man diese komfortabele Umgebung nur das kleine Geschaft bei dem Weg, dafur dort oder gekuhlt werden erwarmt werden kann. Ist es wird das Verhaltnis der Komfort/Unbehagen erhalten. Hier ist aller klar, und die Hauptsache ist schnell: der Moment des unangenehmen Zustandes zieht sich nicht hin, und bei uns entsteht der Zweifeln an der glucklichen Losung der Situation (nicht ich nehme die Ausnahme nicht).

Wenn es sich um die ernsteren Note handelt, so sich in der Stresituation aufhaltend, kommt es sich dem Menschen kompliziert vor von den Hoffnungen zu amusieren, dass aller, dass — zum Besten wird. Wenn sich die schwere Periode hinzieht, so kann im Bewusstsein fast das Ende des Lichtes gezeichnet werden. Der Mensch taucht in die Verzagtheit und die Verzweiflung ein, die Welt wird ihm im dunklen Licht vorgestellt, und die Zukunft scheint gefarbt in selb finster des Tones. Die ahnlichen Zustande ziehen schnell fest, und der Betroffene verliert die Wachsamkeit zu geschehend ringsumher, verliert die Fahigkeit zur nuchternen Einschatzung und den bedachten Schlussfolgerungen.

Stellen Sie vor, beim Menschen ist das Haus verbrannt: die Katastrophe. Und hier noch jemand umnitschat beginnt und sagt: Es wird dir nur auf den Nutzen gehen, du wirst sehen!. Der Ratgeber, unbedingt, der Rechte, aber in der Rechtlichkeit dieser Worter der Betroffene kann sich nur nach der Zeit uberzeugen. Aber zur Zeit des Verlustes ist es schwierig, logisch zu urteilen, die Emotionen obsiegen. Und bis der Dulder von den Emotionen, ihm ergriffen ist, sich offnend, dank geschehend, der Moglichkeit nicht zu sehen. Und die Entwicklung der Ereignisse pogorelza konnen sehr unerwartet sein, niemand wei wie es ist das gottliche Spiel gedreht.

Das heit geschehend soll auf den Nutzen, aber unbedingt gehen wie es …, bis Moglich Ist die Scherereien mit den Papierchen uber den Brand werden, es wird das unerwartete Treffen geschehen, das lebenslang … umwenden wird kann geschehen, dass!

Jede Noten, der Plage und den Schwierigkeiten helfen uns sehr, und je schneller bemerken wir es, desto wir bolschemu und grosser lernen konnen, bekommen. Es gibt namlich einen klein sekretik: je es ist schneller innerlich, geschehend zu entlassen, das heit ganz geschehend zu ubernehmen, desto schneller gelingen wird, den Bonus zu bekommen.

Gewohnlich entlassen wir mit dem Knarren die Situationen, uns naher, die Straftater zu suchen, abzuharmen und zu leiden: wofur, warum! Doch arbeitete ich auf diesen Wagen soviel, und sie ist, wie ich ohne Wagen jetzt abgesturzt, soviel ist das Geld ins Rohr … (Also, Also, und, wenn allen zu ubernehmen ruhig bedeutet so wir werden leben, wir werden sehen, was wird), du schaust, sofort wird der Ausgang geplant werden: woher nimm es wird die Losung erscheinen und werden Sie auf dem neuen Auto herumreisen.

Wie die Situation zu entlassen Wenn plotzlich was vorkam, beginnen Sie anstelle der emotionalen Emotion, die vorhandene Lage (Warum mir es zu untersuchen Wem kann ich hier lernen). Bemuhen Sie sich, das Bild vollstandig zu sehen. Gewohnlich gliedern wir aus allen Elementen die Person auf und wir beginnen, fur sich den Geliebten zu erleben, und man muss auf geschehend im vollen Umfang, also, oder selbst wenn kaum sehen, die Mastabe, wenn auch nicht bis zur ganzen Menschheit, aber bis zum Feld des Funktionierens auszudehnen.

Dann werden Sie die Beziehungen der Ereignisse allmahlich bemerken und, es ist nicht ausgeschlossen, was sichtbar sein wird, dass geschehend Ihnen ein kleines Opfer ist, und kann, wird gelingen, und die positiven Momente zu finden. Halten Sie die Ausgrabungen nicht an, Sie werden auf das Niveau der Bodenschatze des Geschehenden unbedingt hinausgehen.

Hier die Hauptsache zu prufen, was Sie uber sich und fur sich graben, und wurden auf die Suche schuldig nicht umgeschaltet oder haben nuchtern warum auf klagend wofur mir es nicht ersetzt. Versuchen Sie ein wenig, von den eigenen Interessen, fur die eigenen Interessen entfernt zu werden.

Damit geschah, verzagen Sie nicht und Sie erinnern sich, dass man und hinaufsteigen fallen kann, und kann man und liegen fallen.