Auf der Suche nach der Einzigen. Funf Schritte zur Wohnung

Aller von ihr traumen. Bei jemandem sie gro, bei jemandem klein; jemand nimmt sie ab, und jemand gibt ab. Jemand geht fur sie auf die Eheschwindelgeschafte, jemand nimmt die Hypothek… Ich sage uber die Wohnung in Moskau. Um unter einer Menge der Vorschlage dieser groen Stadt nicht verlegen zu sein, biete ich die kleine Instruktion an.

Beim Kauf der Wohnung kann man zur Hilfe der Agenturen herbeilaufen oder, selbstandig gelten. Die Immobilienhandler fur die Dienstleistungen nehmen nicht wenig, aber sparen Ihre Zeit. Obwohl man, zum Beispiel, im Internet die Datenbank finden kann, in der alle Vorschlage der Agenturen konzentriert sind.

Einige meinen Bekannten kauften die Zeitungen mit den Erklarungen einfach und kletterten nach den thematischen Webseiten, den Geld fur den Immobilienhandler nicht verbrauchend, blieben das Ergebnis und das eingesparte Geld sind zufrieden. Ich werde davon erzahlen, wie die Wohnung des Traumes selbstandig zu finden.

Der Schritt №1. Das Zentrum oder das Gebiet

Die Plusse des Aufenthaltes im Zentrum: fur den Weg wird weniger Zeit verbraucht, dazu ist es angesehen. Die Minus: die Giftgasbelastung, genug larmend. Je naher kostet zum Zentrum, desto die Wohnung teuerer.

Das Gebiet und die Schlafbezirke haben die Plusse: es ist viel Parkzonen, es gibt mehreren Larm. Die Wohnung bolschej die Flachen, kostet billiger. Die Minus: die unendlichen Pfropfen. Mit dem offentlichen Verkehr auch die Probleme.

Der Schritt №2. Die Suche der Vorschlage

Unter den Erklarungen die herankommende Variante zu wahlen. Wenn ich die Zeitungen und die Webseiten durchsah, wurden mir die sehr lustigen Vorschlage geraten: «… das Parkett, des Fensters die Bauglasplatte, die Waschmaschine, zwei Sofas, mikrowolnowka». Als auch man will die Frau und zwei Kinder auch erganzen Sie konnen sich» abgeben. Und die Phrase ist leise, ist» grun trifft sich in jeder zweiten Erklarung.

Es ist viel Erklarungen mit dem unexakten Hinweis der nachsten Metro. Zum Beispiel: m der Kiewer, 1 km von der Moskauer Ringstrae. Oder, m Kiewer, Odinzowos, die Siedlung Dubki, 20 Minuten vom Transport (der Transport, offenbar, schnell in 3 Nachte nach den freien Wegen).

Oder: die Wohnungen bei m Frunsenski und m Oktober-. Es Zeigt sich, die Autoren meinten die Strae Frunse in Mytischtschi und der Strae Oktober- in der Stadt Eisenbahn- entsprechend. So dass man die Augen offenhalten muss!

Der Schritt №3. Die Auswahl des Bezirkes

Jemand bevorzugt die Nordrichtung, jemanden sudlich. Um zu verstehen, welcher Bezirk Ihnen herankommt, wahlen Sie etwas Vorschlage und fahren Sie hin, die Hauser und die angrenzenden Territorien anzuschauen.

Seien Sie zu den Uberraschungen fertig. Zum Beispiel, ich sah das auerlich befriedigende Haus, und auf der Hohe 3-4 Stockwerke die Uberfuhrung. Wobei an den Fenstern sehr nahe ist. Du wirst am Morgen munter und lustig aufstehen, du wirst das Fenster offnen, um die frische Morgenluft einzuatmen, und der nach der Uberfuhrung fahrende Giewagen ist es okatit zu Wasser und dem Mull vom Weg … gleichgultig

Wenn Sie vernunftig noch nicht dazugekommen sind, den Wagen zu parken, und haben zu Ihnen schon die alteren Leute mit den Fragen zu wem Sie und angestoen wohin, wenden Sie und fahren Sie ab.

Nein, ich respektiere die Greisinnen sehr, aber sie werden ruhig nicht geben, zu leben. Wenn kaufen Sie die Wohnung in solchem Haus, muss man nicht die Musik aufnehmen, nur auf den Zehenspitzen gehen, und werden allen uber Sie allen (sogar jenen, was nicht war) wissen. Es ist Wenig wen solche Perspektive wird veranstalten.

Die Art aus den Fenstern kostet der abgesonderten Aufmerksamkeit auch. Wenn es in der Erklarung gesagt ist, dass die Fenster auf die Uferstrae», es noch nicht die Tatsache hinausgehen, dass auf Sie die schone Panoramaart aus dem Schlafzimmer wartet. Ja, hinter zwei-drei jenen Hausern wirklich die Uferstrae, aber aus dem Fenster ist es nur das Haus hingegen sichtbar. Und «die malerische Art» wird sich, zum Beispiel, als den Betrieb in 300 m vom Haus erweisen. Hat die Erklarung erfreut: «m Halbjeschajewski, die Art auf die Berge Worobjewy, das Stockwerk 9», ist schade, was nicht auf den Kreml. So dass die Wachsamkeit nicht verloren ist.

Der Schritt №4. Der Typ des Hauses

Wenn in Kurze, so kommen in den Plattenhausern die Spalten vor, dem Winter in der Wohnung kalt ist, verliert das Haus das Aussehen durch 5-10 Jahre. Die Hauser aus den Blocken gelten besser platten-, aber nach der Qualitat werden nicht geschatzt es ist hoch. Der Ziegelfunfgeschosser: das Haus auf den Abbruch, kommt jemandem solche Variante heran. Mich beunruhigt die Frage sofort, wohin umsiedeln werden Dabei verliert der Ziegel warm, mit den dicken Wanden, das Aussehen mit den Jahren nicht.

Die Hauser des Stalinbaus gelten sicher, der Wohnung mit den hohen Decken. Solche Hauser sind angesehen. Der sogenannte Monolith wird nach den modernen Technologien gebaut und ist mit dem freien Planieren oft.

Es gibt die Variante der Einlage des Geldes ins noch nicht aufgebaute Haus. Solche Vorschlage durch Moskau und es ist viel Gebiete.

Auf die Plusse kann man die groe Flache fur das kleinere Geld bringen, nach der Aufgabe der Staatskommission (GK) wird der Preis der Wohnung wachsen, und Planieren machen Sie selbst. Aber man muss auf den Abschluss des Baues warten, die Wohnung wird ohne Ausstattung, und sehen Sie sie konnen nur nach der Aufgabe GK, die Banken nicht stimmen immer zu, den Kredit fur solches Geschaft auszugeben. Die Reparatur von der Null – die groen Aufwande.

In den Neubau angelegt zu werden es ist nicht auf der Stufe der Baugrube besser (zu viel Risiken, dass der Bau), und schon nach der Errichtung einiger Stockwerke weiter nicht aufrucken wird.

Der Schritt №5. Entscheidend

Sich auf die Liste der gebildeten Praferenzen stutzend, muss man aus allen Vorschlagen am meisten Sie interessierend wahlen. Spater anzurufen, zu vereinbaren und zu fahren, die Wohnung zu sehen.

Nachdem die endgultige Auswahl gemacht ist, es steht die Erledigung der Masse der Dokumente bevor. Hier ohne Juristen nicht umzugehen. Auf Sie warten die riesigen Mappen mit den wertlosen Papieren.

Die letzte Unterschrift. Hurra! Die Wohnung Ihre. Denken dieser aller Nein. Jetzt nehmen Sie in die Hande den Bleistift, das Papier und beginnen Sie, das Planieren und die Aufstellung der Mobel zu zeichnen. Und schon kann man sich auf den Umzug vorbereiten. Viel Gluck!