Das Gefuhl der Freiheit

Ob der Mann mit dem langen Haar … es Schon Ist Die Meinungen ist viel es in dieser Hinsicht, und alle verschiedene. Jemand meint, dass das lange Haar dem Ideal des echten Mannes ganz nicht entspricht, was das Merkmal der Weiblichkeit sind. Andere Vertreterinnen des schwachen Geschlechtes hingegen ohne Verstand von den Mannern mit dem langen Haar. Jedenfalls, man kann tapfer behaupten, dass solcher Mann nicht wie aller aussieht. Und in der Strae wird zwingen, sich gerade der Bursche mit dem Schwanz umzuwenden und, zu seiner Seite anzuschauen.

Ich denke, viele haben eine interessante Tendenz – in den verschiedensten Gesellschaften bei den Leuten aus der EDV-Abteilung das oft langen Haar bemerkt, die in den sympathischen Schwanz gesammelt sind. Freilich, sundigen davon auch die Vertreter der schopferischen Berufe: die Musiker, die Maler. Interessant es sich ergibt – es wurde die Menschen solcher verschiedenen Berufe scheinen, und die Geschmacke stimmen uberein. Kann, weil die Programmierer, werstalschtschiki sein, die Designer schaffen auch, nur in anderer Sphare …

Deshalb, wenn ich im offentlichen Verkehr des Burschen mit dem Schwanz, so sage ich – oder er der Programmierer wahr, oder labuch begegne (vom Wort labat – auf dem Musikinstrument zu spielen, ist fur die materielle Belohnung oft). Einmal fuhr in einem Wagen der Metro mit offenbar ajtischnikom – das lange Haar ist in den Schwanz, auf der Nase die Punkte gesammelt, auf den Hosen des Zeigers fliegen in den Himmel – so naglascheny einfach fort! Nach meinen Grunden, in solchen Hosen kann man nur in Buro arbeiten, auf der Szene (besonders des Restaurants oder des Klubs) in solcher Geschaftsfuhrerart schon erscheinen seit langem nicht. Eben was Sind aus der Metro hinausgegangen, und neben dem Eingang ins Gebaude der Holdinggesellschaft, wo ich arbeitete, haben sich wieder getroffen. Durch das Drehkreuz sind zusammen gegangen, in den Lift sind gekommen, so ist er auf das 7. Stockwerk gefahren, wo bei uns die Programmierer sitzen.

Danach glaube verschiedenen Behauptungen, die sich in der Presse treffen, daruber nicht, was bei der Auswahl der Frisur des Mannes auf die Arbeitsumgebung orientieren., Zum Beispiel, solche Frisur – kurz voran und auf beiden Seiten der Haarschnitt mit den langen Strahnen hinten – gedeiht bei dalnobojschtschikow, der Taxifahrer.

Die Statistik, der allen wei, sagt, was strischenyje die Manner ofter kurz ist beschaftigen sich mit der korperlichen Arbeit. Zum Beispiel, 45 % der Bauarbeiter immer werden kurz geschnitten. Aber hier schneller die Frage in der Sicherheit. Ebenso, wie und beim Wachmann. Es Wird angenommen, dass dem Wachmann in der Schlagerei, zum Beispiel, gefahrlich storen konnen, den Schwanz und uberhaupt das Haar zu tragen.

Ubrigens sagen die Besitzer des langen Haares daruber, dass sogar zu unserer fortgeschrittenen Zeit sie auf die Schwierigkeiten bei der Einrichtung auf die Arbeit zusammenstoen. Es ist gut, dass es die Gesellschaften geben, wo sich zu wolossatikam ertraglich verhalten. Dort die Hauptsache, damit der Mitarbeiter, damit ordentlich, akkurat war das Haar (eine beliebige Lange) rein war. Und in anderen existiert der dress-Kode, wohin die Manner mit dem Haar niedriger als Schultern auf die Arbeit unter einem beliebigen Vorwand nehmen konnen. Besonders betrifft es die Amter, auf die der Arbeiter mit den Kunden oder den geschaftlichen Partnern kontaktieren muss.

Nach der Meinung der Besitzer des langen Haares, der Kopf ist, um gestattet zu denken, und die Lange und die Farbe des Haares, – die Sache nebensachlich.

Wie im Blog einen von ihnen geschrieben hat – erganzt das lange Haar der Stattlichkeit dem Aussehen und geben ein bestimmtes Gefuhl der Freiheit. Kann sein, der Freiheit von der Alltaglichkeit in unserem Leben, von der Einformigkeit Doch, wenn beim Madchen das Haar auf dem Gurtel, es (zu unserer Zeit nicht so mehr oder weniger gewohnheitsmaig ist und oft treffen sich bei den Vertreterinnen des schonen Fubodens das lange Haar), und wenn beim Burschen es ungewohnlich im Vergleich zu inkubatorskimi von den Haarschnitten des Hauptteiles manner- die Bevolkerungen genau ist.

Kann, gerade die Ungewohnlichkeit und zieht gar 67,5 % die Frauen des Planeten heran, die, sich nach gegeben die Statistiker, zu den langhaarigen Mannern sehr scheu verhalten. Es ist wenig jenen, die langhaarigen Manner der Frau halten intelligenter, klug und gebildet!

Oder vielleicht, beim Blick auf den langhaarigen schonen Mann leben die weiblichen heimlichen Traume von den rasenden Korsaren und den tapferen Rittern auf Es ist schwierig, – fur jeden Fall allen individuell zu sagen. Fur mich kann ich bestimmt – ich andas lange Haar beim Mann sagen, der sie verstehtzu tragen. Und sich um den Reichtum zu sorgen. Hinter dem Haar ist der regelmaige Abgang notig, damit die Empfindung nicht war, was der Woche zwei Kopf … Sofort den ganzen Zauber nicht wusch verschwindet.

Und auf der groen Rechnung – das lange Haar, kurz – nicht so ist es eben wichtig. Die Hauptsache, damit der Mensch gut und der Mann gegenwartig war.